Freitag, 18. Januar 2013

Clinique Mild Clarifying Lotion

Bonjour Mädels,


ich habe ja schon in *diesem* Post von dem Gesichtswasser erzäht und euch versprochen, etwas mehr dazu zu schreiben. Das Gesichtswasser ist für sehr empfindliche Haut gedacht, sodass es ziemlich mild und alkoholfrei ist. Es ist zwar parfumfrei, aber riecht schon nach was. Es riecht eigentlich ziemlich neutral, dabei aber doch irgendwie seltsam, ganz schwach nach Acrylfarbe finde ich... Woran das liegt, keine Ahnung, aber sobald man damit aufs Gesicht geht, merkt man nichts mehr von dem Geruch.
Es reinigt ziemlich gut, die Haut fühlt sich nach der Reinigung schön weich an, spannt nicht (obwohl ich vor allem im Winter so trockene Haut hab wie manch eine Gegend in der Sahara...) und außerdem nehme ich immer mithilfe des Gesichtswassers vor allem morgens noch letzte Mascarareste unter den Augen weg.
Eine Sache stört mich dann aber doch immens: die Öffnung der Flasche. Es ist einfach nur ein großes Loch, was die Dosierung recht schwer macht. Man bekommt sher leicht zu viel Gesichtswasser aufs Wattepad und es passiert ganz schön schnell, dass man mal was verschüttet.


Mir wäre es viel lieber, wenn oben so ein kleines Plastikteilchen, wie auch immer das heißen mag wäre, das nur eine ganz kleine Öffnung lässt. Besonders bei einem so flüssigen Gesichtswasser ist die Öffnung nicht vorteilhaft. Vor allem bei einem Produkt, das 20 € kostet, find eich es schade, dass wegen der ungünstigen Öffnung so viel daneben geht :/

xoxo
Maddy :*


1 Kommentar:

  1. Hi babe,new giveaway on my blog…you can win a pair of Romwe leggings. I would be very happy if u could join! :)
    http://namelessfashionblog.blogspot.it/2013/01/romwe-leggings-giveaway.html

    AntwortenLöschen